Aufgabenbasierte Online-Lösungen

Wir machen digitale Kommunikation für optimierte interne Untrnehmensprozesse, Kundenpflege und den Verkauf. Dabei entstehen Websites, Intranets, ein Webshop, E-Mail-Newsletter oder Social Media Kampagnen.

Unsere Auftraggeber wenden sich heute hingegen oft mit einer spezifischen Fragestellung an uns. Hier einige aktuelle Beispiele:

 

Aus dem Detailhandel:
Wir möchten in unserem Online-Shop 300’000 CHF mehr Umsatz pro Jahr. Wie machen wir das?

Aus der Softwareindustrie:
Wir haben 80% des Schweizer Marktanteiles und möchten das Geschäft nach Deutschland erweitern. Wie gehen wir dabei vor?

Aus dem Gesundheitswesen:
Wir erreichen unsere junge Zielgruppe nicht mehr für Präventionsarbeit. Wie setzen wir Social Media dafür ein?

Aus der Erwachsenenbildung:
Wir haben eine 25 jährige Desktop-App die nicht mehr der heutigen Zeit entspricht. Wie portieren wir sie auf mobile Geräte und machen sie weltweit verfügbar?

Aus der Entwicklungshilfe:
Wir Entwickeln in der dritten Welt Basisinfrastrukturen zur Wasser- und Stromerzeugung zusammen mit der lokalen Bevölkerung. Dazu benötigen wir 3 Mio. CHF Investitionskapital. Wie kann uns Crowdfunding dabei helfen, das Geld zu beschaffen?

Aus der Industriegüterindustrie:
Wir haben eine Software-Steuerung mit einer veralteten Benutzeroberfläche. Wie machen wir die Schnittstelle zwischen Mensch und Computer einfacher und verständlicher für den Benutzer?

Möchten sie uns auch eine Aufgabe stellen?